“digitales” Advisoryboard Meeting Projekt D-NL-HIT – am Mittwoch, 28. April 2021

Advisory Board 2021


Am Mittwoch, 28.04.2021 trafen sich die 17 regionale Vertreter aus kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie Organisationen der NL-DE Grenzregion auf Einladung des D-NL-HIT Lead Partners HSNR – HIT zu Ihrer ersten Web-Video Besprechung des Begleitausschusses – Advisory Board – im Jahr 2021.

Während der knapp zweistündigen Konferenz erhielten die Teilnehmenden ein sowohl inhaltliches als auch administratives Update zum D-NL-HIT Interreg V A Projekt. Dazu gehörte auch die derzeit zwischenzeitlich vervollständigte technische Ausstattung des HIT Open Innovation HUB – Main Lab – bei der Hochschule Niederrhein in Krefeld. Dabei wurde auch der aktuelle Status zur Komplettierung des 20 Module umfassenden Equipments für die intelligente Machine Learning-unterstützte Formulierung, Applikation und Charakterisierung, welches hauptsächlich im Rahmen einer Innovationspartnerschaft von der Schweizer Chemspeed Technologies AG geliefert wird, vorgestellt.

In einem weiteren fokussierten zweiten Teil der Online-Begegnung wurden die Möglichkeiten der zukünftigen technisch-inhaltlichen Ausrichtung des HIT unter sehr reger Beteiligung der Vertreter der relevanten Industrien auf hohem fachlichen Niveau diskutiert. Gerne berichten wir bald über die Umsetzung der spezifischen Anregungen.

Wir danken den Teilnehmern für Ihre sehr rege Beteiligung und die vielen wertvollen Gedanken sowie insbesondere für die investierte Zeit und Mühe in schwieriger Pandemie-Lage. Bis zum nächsten Begleitausschußtermin im Herbst.

Survey link for the Advisory Board participants:

https://asbry3qch88.typeform.com/to/K3gHiXvg

MEHR INFORMATIONEN:

Font Resize
Contrast