Die iHIT Solution Engine

Sie sind an einer schnellen und zuverlässigen Entwicklung und Produktentwicklung in den Bereichen Farben, Lacke, Klebstoffe und 3D Druck interessiert? 

Dann bietet Ihnen unsere iHIT Solution Engine die richtige Lösung für Ihre Herausforderung. Lassen Sie sich von unserer disruptiven, digitalen Chemie-Lösung überzeugen. Unsere iHIT Solution Engine verbindet in einzigartiger Weise unseren innovativen Machine Learning Algorithmus mit moderner Hochdurchsatz- Automation.Damit können Sie Ihr Produkt schneller auf den Markt bringen. 

Kosten
REDUZIEREN

Zeit
EINSPAREN

Ressourcen
SCHONEN

Das D-NL-HIT Projekt

Industriepartner aus den Bereichen Farben, Lacke und Klebstoffe arbeiten in diesem deutsch-niederländischen Projekt zusammen, um ihre Marktposition zu stärken. Die Projektpartner werden finanziell aus dem Interreg V A Programm gefördert, um innovative Lösungen zu entdecken, nachhaltige Produkte zu entwickeln und starke interaktive Netzwerke aufzubauen.

Reden wir über Digitale Chemie

Profitieren Sie von der D-NL-HIT Expertise

Fakten

Reduzieren Sie Ihre Kosten

Minimieren Sie Ihren Abfall

Sparen Sie Ressourcen ein

Vermeiden Sie Forschungs- und Entwicklungsfehler

Entwickeln Sie innovative Formulierungen, bis zu 5mal schneller

Erweitern Sie Ihre Forschungsmöglichkeiten

Herangehensweise

Disruptives Konzept durch Kombination von Machine Learning und Hochdurchsatz-Automation

Der nutzerfreundliche Machine Learning Algorithmus überführt Ihre Information in ein digitales Modell, den Digital Twin.

Der Digital Twin liefert ein tieferes Verständnis Ihrer Formulierung.

Aus dem iHIT Labor

Zu den Web-Seminaren

Das virtuelle iHIT Labor - coming soon

ihit_lab_coming-soon

Wer profitiert?

Farben- und Lackindustrie

Drucksektor (Offset & Digital)

Klebstoffindustrie

Polymer & Kunststoffindustrie

Additive Fertigung / 3D Druck

Kosmetikindustrie

Erfolgsgeschichten

Möchten Sie mehr innovative Technologien kennenlernen, die bereits mit Hilfe der iHIT Solution Engine ermöglicht wurden? Entdecken Sie außergewöhnliche Unternehmen aus Deutschland und den Niederlanden:

Kollaboration im Voucher-Programm

Voucher-Programm

Profitieren Sie von der D-NL-HIT Förderung

D-NL-HIT unterstützt qualifizierte Entwicklungsprojekte

Liaison Manager Marcel Hendriks

über die bilaterale Zusammenarbeit im D-NL-HIT Projekt

Viele niederländische Unternehmen, KMU wie auch große Unternehmen suchen in der Interreg V A Region Unterstützung in der Entwicklung neuer Farben, Lacke und 3D Druckmaterialien. Hier bietet das D-NL-HIT Projekt Förderung in der Zusammenarbeit zwischen deutschen und niederländischen Partnern.

Mit dem Voucher Programm wird für qualifizierte Entwicklungsprojekte eine Förderung bis zu  € 15.000,- angeboten. Marcel Hendriks steht den niederändischen Unternehmen als Liaison Manager als Netzwerkpartner zur Verfügung.

Die D-NL-HIT Partner

Unterstützt durch:

HIT - Institut für Oberflächentechnologie

Das HIT Institut an der Hochschule Niederrhein bietet einen OPEN LAB SPACE, der Forschung in Industrie und Universität unterstützt. 

Durch die Expertise in Chemie, Machine Learning und Automation in Kombination mit Datenmanagement beschleunigen Sie ihre Forschung & Entwicklung und die Schaffung innovativer Produkte.

Am HIT Institut treffen Sie sowohl KMU als auch große Unternehmen. 

Alle sind bestrebt in kurzer Zeit nachhaltige Produkte mit hoher Ressourceneffizienz zu entwickeln. Unsere iHIT Solution Engine begleitet Ihre Bemühungen und sichert die bestmöglichen Produktmerkmale für Ihre Anwendung.

contact snippets